20.000 Euro für unsere „Digitale Partnerschule“ in Nagold

Seit dem Ende des vergangenen Schuljahres steht fest: Das Otto-Hahn-Gymnasium in Nagold ist unsere erste „Digitale Partnerschule“.

Seit dem Ende des vergangenen Schuljahres steht fest: Das Otto-Hahn-Gymnasium in Nagold ist unsere erste „Digitale Partnerschule“. Mit der einzigartigen Schulpartnerschaft baut unser Unternehmen gemeinsam mit dem Zukunftsforscher Christopher Peterka ein Modellprojekt zwischen der Schule und unserem Unternehmen auf. Unser Firmeninhaber unterstützt das Projekt mit insgesamt 60.000 Euro. Die erste von drei Spenden in Höhe von jeweils 20.000 Euro wurde jetzt an Schulleiter Ulrich Hamann übergeben.

„Der Wandel in einer zunehmend digitalen Arbeitswelt vollzieht sich immer schneller. Darin liegen für die kommenden Generationen manche Herausforderungen, vor allem aber viele Chancen. Diese wollen wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern des Otto-Hahn-Gymnasiums sowie mit den Lehrerinnen und Lehrern erarbeiten und nutzen“, sagt unser Firmeninhaber Klaus Fischer. Ziel der gemeinsamen Initiative ist es, den digitalen Wandel in der Berufs- und Arbeitswelt auch in der Schule zu thematisieren und zu fördern und die Schüler auf künftige Herausforderungen im Beruf vorzubereiten.

Der Austausch mit unserem Unternehmen gibt den Schülerinnen und Schülern des Otto-Hahn-Gymnasiums in den kommenden drei Jahren zahlreiche praktische Einblicke in unsere Unternehmensgruppe. Dazu gehören Digitalpraktika, Projektarbeiten im fischer InnovationsCampus und Einblicke in die Start-up-Szene. Der daraus entstehende Wissenstransfer schafft eine Verbesserung der zukünftigen Berufsorientierung der Schüler im Hinblick auf Digitalisierung. Im Zentrum des gemeinsamen Projektes steht der Aufbau eines „Digitalen Hauses“, in dem alle Themen, Workshops und gemeinsame Arbeiten stattfinden. Die Schwerpunkte liegen auf der Digitalisierung, aber auch auf Künstlicher Intelligenz, Nachhaltigkeit und Internationalisierung. Stets berücksichtigt wird dabei der Wandel der Berufs- und Arbeitswelt in der digitalen Moderne.

sc93-delivery-2