Bauingenieurwesen - Fassadentechnik

Fassadentechnik, in der Branche auch gerne als Metallbau bezeichnet, ist als übergreifender Studiengang für Fenster- und Fassadenkonstruktionen in allen Rahmenmaterialien Metall, Kunststoff, Holz und Aluminiumverbundwerkstoffe zu sehen. Architektonische Kreativität wird in die Praxis umgesetzt. Außer den grundlegenden technischen Studieninhalten werden betriebswirtschaftliche Fächer, Rechtswissenschaften, Fremdsprachen (Englisch) und wichtige Schlüsselqualifikationen vermittelt. Moderne Gebäude sind geradezu eine Herausforderung für Ingenieure des Studienganges Bauwesen - Fassadentechnik. Als zwei
Beispiele seien hier stellvertretend das Porsche-Museum in Stuttgart oder die BMW-Welt in München erwähnt, in den fischer Befestigungsysteme verbaut wurden. Bei vielen Fassaden existiert kein Bauteil doppelt, das heißt sowohl in der Konstruktion als auch in Logistik und Projektmanagement werden hohe Ansprüche gestellt.

AUSBILDUNGSORT:

  • Tumlingen

VORAUSSETZUNG:

  • Gutes Abitur bzw. andere Hochschulzulassung gemäß den Bestimmungen der Dualen Hochschule

DAUER:

  • 6 Semester

INTERESSE AN:

  • Physik und Mathematik, Beratung von nationalen und internationalen Entscheidungsträgern, Planern und Architekten, Ausarbeitung technischer Machbarkeitsstudien, Projektbetreuung, Schulung technischer Vertriebspartner, bautechnischen Aufgabenstellungen und an der Mitarbeit in einem internationalen Umfeld

DUALE HOCHSCHULE:

  • Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis)

SCHWERPUNKTE DER THEORIEPHASE:

  • Klassische Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre; Konstruktionslehre, Bauwirtschaft, technische Mechanik, Festigkeitslehre, Mathe, Physik, Chemie, BWL, Recht


ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser größtes Kapital! Um deren Kompetenz und Handlungsfähigkeit, sowie unsere Wettbewerbsfähigkeit für die Zukunft gewährleisten zu können, investieren wir überdurchschnittlich in ihre Entwicklung.

  • Mehr Informationen zu unseren Qualifizierungsprogrammen, zum Klaus Fischer BildungsZentrum als auch zur Führungskräfteentwicklung und Nachwuchsförderung finden Sie hier.

Stephanie Kneißler

Ausbildungsleitung