BWL - Internationaler Handel

Der internationale Handel ist von entscheidender Bedeutung für die positive wirtschaftliche Entwicklung von Staaten. Ohne Außenhandel wären Nationen auf die innerhalb ihrer eigenen Grenzen produzierten Waren und Dienstleistungen beschränkt. Industrialisierung, verbesserter Transport, Globalisierung, multinationale Unternehmen und Outsourcing haben dabei große Auswirkungen auf das internationale Handelssystem.  Die Wachstumsimpulse der deutschen Wirtschaft kommen vor allem von den internationalen Vermarktungsmöglichkeiten deutscher Produkte.
Zusätzlich zur Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse im internationalen Geschäft, erhalten die Studierenden die Möglichkeit, Teile ihres Studiums in englischer Sprache am Standort Mosbach bzw. bei ausländischen Partnerhochschulen zu absolvieren.

AUSBILDUNGSORT:

  • Freiburg

VORAUSSETZUNG: 

  • Gutes Abitur bzw. andere Hochschulzulassung gemäß den Bestimmungen der Dualen Hochschule 

DAUER: 

  • 6 Semester

INTERESSE AN: 

  • Fremdsprachen, der internationalen Sichtweise betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge, der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kunden, Auswirkungen der Globalisierung

DUALE HOCHSCHULE: 

  • Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis)

SCHWERPUNKTE DER THEORIEPHASE:

  • Interkulturelles Management, Erscheinungsformen und Institutionen des Internationalen Handels, internationale Organisationsstrukturen, Außenwirtschaftsrecht, Zoll, Außenhandelskalkulation, Internationales Marketing, Internationaler Einkauf und Vertrieb, Internationaler Transport, Logistik und Distribution, Kurz-, mittel- und langfristige Außenhandelsfinanzierung, Zahlungsverkehr, Außenhandelsdokumente, Außenhandelsrisiken

ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser größtes Kapital! Um deren Kompetenz und Handlungsfähigkeit, sowie unsere Wettbewerbsfähigkeit für die Zukunft gewährleisten zu können, investieren wir überdurchschnittlich in ihre Entwicklung.
  • Mehr Informationen zu unseren Qualifizierungsprogrammen, zum Klaus Fischer BildungsZentrum als auch zur Führungskräfteentwicklung und Nachwuchsförderung finden Sie hier.

Benjamin Strohäker

Ausbildung

Ansprechpartner DH-Studenten, kaufmännische Auszubildende Standort Freiburg/ Denzlingen

fe80::1424:1f8a:f52e:7ce6%8