BWL - Digital Business Management

Die Digitalisierung unserer Welt ändert grundlegend, wie wir konsumieren, produzieren und arbeiten: Einkäufe und Bezahlprozesse finden zunehmend online statt, vernetzte Maschinen koordinieren selbstständig Fertigungsprozesse, Service-Roboter kooperieren auf intelligente Weise mit Menschen, Geschäftsmodelle von Unternehmen sind im Wandel begriffen, ganze Branchen befinden sich im Umbruch. Diese Beispiele zeigen das Zusammenwachsen von realer und digitaler Welt, bei dem sich Menschen, Maschinen und Services intelligent vernetzen. Schlagworte wie die „Digitalisierung der Wirtschaft“, das „Internet der Dinge“ oder „Industrie 4.0“ bringen diesen skizzierten Wandel plakativ zum Ausdruck.  Studierende des Studiengangs BWL-Digital Business Management an der DHBW Villingen-Schwenningen sind an diesem spannenden Prozess beteiligt. Sie lernen neben den informationstechnischen Herausforderungen insbesondere die vielfältigen betriebswirtschaftlichen Anforderungen kennen, die mit der sogenannten digitalen Transformation verbunden sind.

AUSBILDUNGSORT:

  • Tumlingen

VORAUSSETZUNG:

  • Gutes Abitur bzw. andere Hochschulzulassung gemäß den Bestimmungen der Dualen Hochschule

DAUER:

  • 6 Semester

INTERESSE AN:

  • digitalen Trends, Fremdsprachen, Prozessen der IT und mathematischen bzw. betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen.

DUALE HOCHSCHULE:

  • Villingen-Schwenningen

SCHWERPUNKTE DER THEORIEPHASE:

  • Digitale Transformation, Methoden und Kundenorientierung in der Digitalen Wirtschaft, Business Analytics, Robotik, Security Technologien, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Mathematik und Statistik

ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser größtes Kapital! Um deren Kompetenz und Handlungsfähigkeit, sowie unsere Wettbewerbsfähigkeit für die Zukunft gewährleisten zu können, investieren wir überdurchschnittlich in ihre Entwicklung.
  • Mehr Informationen zu unseren Qualifizierungsprogrammen, zum Klaus Fischer BildungsZentrum als auch zur Führungskräfteentwicklung und Nachwuchsförderung finden Sie hier.

Benjamin Strohäker

Ausbildung

Ansprechpartner DH-Studenten, kaufmännische Auszubildende Standort Freiburg/ Denzlingen

10.209.131.17