BWL - Handel / Warenwirtschaft und Logistik

Verlierst du nie den roten Faden und die Übersicht im Workflow? Im Laufe des Studiums eignest du dir Fachwissen rund um Logistikprozesse an. Internationales Prozessmanagement spielt eine zentrale Rolle. Du wirst neben sämtlichen Abteilungen in der Logistik in der Planung und Organisation von neuen Landesgesellschaften und deren Lagerplätzen tätig sein und auch im Export in Freiburg, oder im Lieferantenmanagement am Standort in Horb eingesetzt. In der Theoriephase liegen die Schwerpunkte auf BWL, Mathematik, Recht, Controlling und Managementtechniken.
Anforderungen: Dieses Studium ist für dich das Richtige, wenn du projektorientiertes Denken und Interesse an innovativen Logistikkonzepten mitbringst. Du übernimmst bei anspruchsvollen Projekten Verantwortung und arbeitest selbstständig. Bei der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Geschäftspartnern kommen deine Fremdsprachenkenntnisse und dein Wissen zum Thema Beschaffung, Lagerhaltung und Logistik zum Einsatz.
Strohäker

Benjamin Strohäker

Ansprechpartner DH-Studium

Fakten über das Studium

Ausbildungsort und Dauer:

  • Tumlingen / 6 Semester

Voraussetzung:

  • Gutes Abitur bzw. andere Hochschulzulassung gemäß den Bestimmungen der Dualen Hochschule

Duale Hochschule:

  • Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis)

zur Homepage

Schwerpunkte in der Theoriephase:

  • Funktionales, branchenspezifisches Logistik Know-how
  • BWL, Mathematik, Statistik, Recht, Finanzierung, Controlling und Managementtechniken
  • Seminare in Methoden- und Sozialkompetenz
  • Fremdsprachen
fe80::8be:40f:f52e:7cbe%13