Kaufmann/ -frau im E-Commerce

Dieser Ausbildungsberuf bildet speziell auf einen Beruf im E-Commerce aus. Kaufleute im E-Commerce betreuen Online-Händler in allen Fragen und Belangen, optimieren Online-Shops und arbeiten in E-Commerce Projekten mit. Sowohl der verkäuferische Kundenkontakt als auch die projektorientierte Arbeit gehört zu ihren Aufgaben.  Neben dem deutschen und internationalen E-Commerce sind Marketing, Vertrieb und Controlling weitere betriebswirtschaftliche Bereiche, in denen Kaufleute für E-Commerce eingesetzt werden können.

AUSBILDUNGSORT: 

  • Tumlingen

VORAUSSETZUNG: 

  • Mittlere Reife

DAUER: 

  • 3 Jahre

INTERESSE AN: 

  • betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Online- und E-Commerce-Trends, Verkauf und Vermarktung von Produkten, Umgang mit Daten und Zahlen,  kundenorientierter Tätigkeit

BERUFSSCHULE:

  • Kaufmännische Schule in Nagold
  • 1,5 Tage in der Woche

SCHWERPUNKTE AN DER BERUFSSCHULE:

  • theoretische Grundlagen des E-Commerce
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Englisch

ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN:

  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser größtes Kapital! Um deren Kompetenz und Handlungsfähigkeit, sowie unsere Wettbewerbsfähigkeit für die Zukunft gewährleisten zu können, investieren wir überdurchschnittlich in ihre Entwicklung.
  • Mehr Informationen zu unseren Qualifizierungsprogrammen, zum Klaus Fischer BildungsZentrum als auch zur Führungskräfteentwicklung und Nachwuchsförderung finden Sie hier.

Ramona Rottler

Ausbildung

Ansprechpartnerin kaufmännische Auszubildende Standort Tumlingen

fe80::1424:1f8a:f52e:7ce6%8